KunstTreffpunkt Forum

Hauptbereich
PinnwandBebildertes Thema
Überblick über die Bereiche und Fotoalben
Das Recht am eigenen Werk .... und mehr
Begrüßung und Vorstellung

Hier möchten wir die neuen Gruppenmitglieder begrüßen und ihnen die Möglichkeit geben sich vorzustellen. LG Euer Mod-Team (Ivresse_de_sens)

Bebildertes Thema
Dieses Thema ist nur für Mitglieder der Gruppe
Eros
Erotische Kunst
Rosenmontag

Heute geh ich Rosen pflücken, Heute geh ich Hosen flicken? Dosen knicken? Heute werd‘ ich mich verkleiden, Hexen mit dem Besen reiten, heute muss ich Nasen drehen, nix verstehen – und mit keiner Mode gehen! (Sur_real)

Ein bisschen Monroe

Ein bisschen Monroe steckt in jeder Frau, ein bisschen Zicke und `ne Menge Charme. Ein Mann weiß das selten ganz genau – doch sein Gefühl dabei ist ehrlich-warm! Denn er bemüht sich alles zu verstehen, wenn er den Mut hat und auch die Geduld. (Sur_real)

Leidenschaft und Stille

Kaum hörbar fielen Flügeltüren ins Schloss leise Klänge Harfenmusik erfüllt den Raum leicht benommen taumelnd an die Wand gelehnt Hand auf blanker Scham gleitet hinab in den Schoss erlösende Fluten aus Lust ergießen sich tränkend sinke auf die Knie… (Sommerwinde)

in der nacht

In der nacht bin ich aufgewacht hab an dich gedacht so unerreichbar weit meine sehn-sucht so nah und doch ge-trennt werden wir jemals zueinander finden du und ich – ich und du oder uns immer nur in unseren träumen begegnen der kuss den du mir gabst nein… (Gast)

Des Bummlers Lohn

Schöne Katze, schau mir bitte nicht so in die Augen und dann fang nicht auch noch an zu schnurren – dich jetzt an meiner armen Seele festzusaugen, das ertrag‘ ich grad nicht, ohne jedes Murren. (Sur_real)

Zeus
Emotionen, Leidenschaft: alles was uns bewegt, von A wie angewidert über L wie lieben bis Z wie zornig
HESSEN

Schnell, packt die Stellenpläne ein, Füllt euch noch rasch die Taschen, Dem Wählervolk pinkelt ans Bein, Jetzt heisst’s gut zu verarschen. (Odette_M)

GESCHLAFEN MIT DIR

In meinen langen, heissen Träumen, Bin ich bei dir ganz nah und weich, Wir liegen unter hohen Bäumen, Im Mondenschein an einem Teich, Mit deiner Sanftheit, deiner Güte, Umfängst du mich so ganz und gar, Gleich einer grossen Rosenblüte, Beduftest du mein… (Odette_M)

Der Wächter am Ufer

Weitab am grünen See, da hab ich dich einst für uns begraben. (anhera)

Sanft berührt

Dein Lächeln rührt mich an, berührt mich auf ganz eigentümlich Weise, erfasst mein Herz ganz weich und leise hat es mich auf den neuen Weg geführt. (anhera)

UNTOTE

Die Untoten sind heut’ präsent, Den Gräbern knapp entkommen, Es brannte Seehofer das Hemd, Auch Jogi Löw, dem Frommen. Die Republik stand wie gelähmt, Erst war das Schlaaand verstummet, Dann hat der Horsti uns beschämt, Ich fühlte mich verdummet. (Odette_M)

Frigg
Alltag, aus dem Leben und nicht ganz so Alltägliches
Bis um Sieben

Bei Vollmond sind graublaue Schatten, bei Vollmond sind silberne Matten, die Sterne sind leuchtend und schwer – der Himmel ist weit wie das Meer. (Sur_real)

Smart?

Ich fühlte schon die letzen Tage diese fiese Zittrigkeit.  Ich befüchtete und ahnte wage- die Drosselung ist nicht mehr weit. Videos haben keine Freud mehr gemacht Ideenfrauchen, gib auf Deinen traffic acht"! (Ideenfee)

PFERD AM KAMIN

Ein Stern erstrahlt auf dem Kamin, Das sieht ein Pferd, trabt langsam hin, Hält inne dort und atmet schwer, Ach wenns doch wieder Frühling wär‘. (Odette_M)

OHNE TITEL

Novemberbeginn, Fluchtgedanken, Ölbäder, Glanz, Dampf, Tropfen, Nebelschwaden, Eukalyptusblatt, Kranichschreie, Kerzenschein. (Odette_M)

OKTOBERBLUES

Oktoberblätter rascheln leise, Asphalt ächzt unter der Rettungsschneise, Die Kraniche schreien nach Süden vor, Mit ihnen der Tag, er legt sich aufs Ohr, Im Bett lässt sich‘s jetzt gemütlich kuscheln, Und Freitags, da gibt es nen Topf voller Muscheln, Die… (Odette_M)

Oneiroi
Träume und Gedanken - Metaphern und Konnotation
SEHNSUCHT

Der Sommer stürzte hinab in das Grab, mit ihm verschwand die Wärme, auch starb mit ihm die Liebe ab, zerrissen das Herz und Gedärme und wenn nun der Zeitenlauf überall knirscht, so bleibt jetzt kein Hoffnungsschimmer, die Winterzeit kommt angepirscht im… (Odette_M)

Umlaufbahnen

Unglücklicher Space Invader hat galaktischen Start ins friedliche Funkeln möchte schwerelos tanzen im Schein der Sonne kreist auf Umlaufbahnen von Planeten und Sternen immer auf der Suche nichts aber auch gar nichts bringt ihn aus dem Rhythmus entdeckt… (Sommerwinde)

Bloß kein Abend

Heute darf es noch nicht Abend werden – die Sonne hat mein Herz verlassen, und doch ist kein Verstand auf Erden: es klingeln überall die Kassen! (Sur_real)

Auflösung

Die Welt löst sich in Unwohlsein und Nichtgefallen auf! Die Herzen sind so schwer wie tausend Tonnen Blei – sich selbst darin zu leben heißt „nimm jeden Mist in Kauf, sonst ist es mit dir selbst als Menschenkind vorbei“! (Sur_real)

Im Morgenlicht

Im Morgengrauen, im Morgengrauen, verschwimmen die Gesichte, der Tag erwacht, der Schein beginnt, bereits im ersten Lichte – und aus der Dämm’rung wächst, wie ein Gebäude, nur aus Lügen, die nötige Einfalt, die man braucht, um alles richtig hinzubiegen…… (Sur_real)

Cernunnos
Natur, Landschaft und Tierreich.
GEBANNT

Alles voller Kröten. Bei jedem Schritt hüpften Tiere in Todesangst, zappelten unter Schuhsohlen, verloren einzelne Beine, Köpfe oder komplett das Leben. Manche sprangen in Panik auch in Hosenaufschläge oder umwanden Fesseln in Nylonstrümpfen. (Odette_M)

Lieber Baum

Geborgen seist du unter meinem Schutz, ich liebe es, wie du dich reckst – ich pflege dich aus Eigennutz, weil du als Wesen nicht versteckst wie schön du bist, wie wichtig auch… ich meine dich, den Baum, den Strauch! (Sur_real)

Himmlischer Wasserfall

Die Sonne brennt seit Tagen auf die Erde nieder endlich wogt es brodelnd an verschleiert Licht wer kann flieht vor dem schwarzen weiten Wolkenmeer befreiend ist es bedrohlich für die kleinen Wesen wieder Es schlüpft in alle Ecken Ritzen füllt Gräben auf… (anhera)

Gewitter

Sommerliches Rostgewölk sammelt sich am Zenit des Kleinen Mannes, um seine Demut zu fördern. Gewaltige Verdunkelung speit ihre Eindrücke über die verarmten Brötlinge aus und hinterlässt eine Poesie der kleinsten Schritte. (Sur_real)

Freude, schöner Gartenfunken

Herbstzeit, bist mir viel zu lose – immer denk ich nur an Wicken! Sommerlich steht Ros‘ um Rose – so ein Anblick kann entzücken! All die Blütenpracht ist heilig – denn sie macht das Leben schön! (Sur_real)

KunstInspiration
Die Kunst anderer hat euch inspiriert? Dann zeigt uns hier eure Ergebnisse.
DICK LAURENT IST TOT...

Oder LOST HIGHWAY in einer Opernfassung von Neuwirth/Jelinek, OPER FRANKFURT Wenn die Wirklichkeit nicht wirklich ist, wenn der Mann gegenüber deine Liebste küsst, wenn der Hund anschlägt und die Klingel geigt, wenn ein Videoband dir dein Leben zeigt… (Odette_M)

SWEATSHOP

SWEATSHOP-DEADLY FASHION Modells, Coolness, Jugendslang, Tattoos, Clothes, Superbang! Und so ziehen sie Über die Laufstege Und Strassen Der Welt und nichts Lässt sie innehalten Und sie überlegen nie: #WHO MADE MY CLOTHES? (Odette_M)

AM KÖNIGSWEG

Jelinek, die scharfe Schnalle, Haare stets hoch aufgebauscht, Schreibt von Trumpscher Herrschaftsfalle Und wie er das Volk berauscht. Aktuelle Schreiberzeilen, Die Autorin hochbepreisst, Machen Regisseure eilen, Text auf Bühnen! Wehe Geist! (Odette_M)

AUS EINEM TOTENHAUS

Kann man Erdogan zitieren, Journalisten malträtieren Dabei aber Russland meinen, Dostojewskis Stück beweinen? (Odette_M)

...UND ACTION!

Rodeodrive, um neun Uhr zehn, Columbo raucht, es ist zu sehn, Dass eine Dame mordend schnauft, Intrigenspielend Seelen kauft, Die Upper Class schaut ganz betroffen, Niemand ist nüchtern, alle soffen, Aus bleikristallnen dicken Humpen, Der Kommisar… (Odette_M)

Varuna
Kirche: Hochmut, Neid, Zorn, Trägheit, Habgier, Völlerei, Wollust; Gandhi: Reichtum ohne Arbeit, Genuss ohne Gewissen, Wissen ohne Charakter, Geschäft ohne Moral, Wissenschaft ohne Menschlichkeit, Religion ohne Opferbereitschaft, Politik ohne Prinzipien
Der Eindruck von Seligkeit

Lasst mich die Träume der Vergangenheit leben. Sie waren so wirklich wie eine Illusion – meine Wünsche blieben am Fliegenleim kleben. Ich war und ich bin in einem Puppenkokon. (Sur_real)

Wie der Teufel aussieht

Oh, wie schön sind doch Dämonen – und wie sieht der Teufel aus? (Sur_real)

Angstbekenntnis

Weiche! Bleib nicht was du sein kannst – nie! Lass dich von allen Seiten überrollen… Brich jedes Urteil kläglich übers Knie – und dann geh langsam in den Todesstollen! (Sur_real)

`Ist doch nichts passiert!

Ich hab mich oft zurück gesehnt in mein Elend vor dem Jetzt und hab mich in die Zeit versetzt, die man sonst nicht so gern erwähnt. (Sur_real)

Der Mars

O Nacht, all deine Zeichen sind groß! Ich erkenne die Sterne durch ihrem Lauf. Was sie verbergen in deinem Schoß, das steigt jetzt so langsam in dir hinauf… Und alles wird schonungslos sein: ja, der Mars schaut zum Fenster herein! (Sur_real)

Vulcanus
Laboratorium: Experimente, Fragen, Ratschläge, Tipps, Hilfe, Untersützung
Bereich "Vulcanus"
Chaos trat ein, Ordnung wär' fein.

Bei mir herrscht Chaos allerorten. Für mein Büro gilt da leider auch. Oh mein Bürooo Das Chaos ist darin zu Haus' Oh mein Bürooo Es ist der reinste Graus Oh mein Bürooo Ich kriege keine Ordnung rein Oh mein Bürooo Das find' ich so gemein. (lotharerich)

Limericks

Ich schlage vor, hier Limericks jeglicher Art einzustellen. In einem anderen Forum hat der Themenersteller aufgefordert, Limericks zum Thema Nr. 1 von sich zu geben. (lotharerich)

Bebildertes Thema
Zweizeiler.

Hier können alle selbstgemachten Zweizeiler rein, lustig und frivol dürfen sie allemal sein. LG, Lorharerich Hier ein Beispiel: Masturbiere bloß nicht, mein Kind, denke dran, davon wird man blind! © Lotharerich (lotharerich)

Empfindungen über das Alter von 75

Empfindungen über das Alter von 75 75 ist, wenn man noch Kind ist, sehr sehr alt, mit einem Bein schon im Grab. Joyclub, verboten, tabu. 75 ist, wenn man sehr jung ist, uralt. Joyclub äußerst interessant. 75 ist, wenn man 50 ist, nur noch alt. (lotharerich)

Nataraja
Gruppentreffen
Gruppentreffen
Foto-Touren

Hier findet ihr Termine für Foto-Touren... (Sommerwinde)

KunstTreffpunkt drei Jahre - Berlin (21.04.2018)

Öffentlich - Ganz gemütlich ohne Themenschwerpunkt. Zum dritten Gruppen-Geburtstag möchten wir ein Gruppentreffen ohne Themenschwerpunkt durchführen. (Sommerwinde)

08.07.2017 KunstTreffpunkt der 17. - Hamburg

Öffentlich - Usertreffen Dieses Gruppentreffen ist ohne Themenschwerpunkt und soll dem weiteren Kennenlernen und Austausch in gemütlicher Runde dienen. Wir werden uns um 13. (Sommerwinde)

20.05.2017 KunstTreffpunkt der 16. - Wendisch Rietz

Öffentlich - Künstler-Model-Börse ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ ∞ Künstler-Model-Börse Wir bieten interessierten Künstlern und Models die Gelegenheit sich zu treffen, zu beschnuppern und bei Sympathie das Anwesen und die… (Sommerwinde)

Hermes
Öffentlicher Bereich: Empfehlungen zu gruppenfremden Treffen und Veranstaltungen durch die Gruppenmitglieder. Empfehlenswerte Sehenswürdigkeiten.
Bereich "Hermes"
Empfehlenswerte Dauerausstellungen

Öffentlich - Hier findet ihr empfehlenswerte Dauerausstellungen und könnt natürlich auch welche hinzufügen. Dieser Thread ist öffentlich und somit können auch nicht-Gruppenmitglieder hier Beiträge posten. Euer Mod - Team (Sommerwinde)

Bebildertes Thema
Stätten des Gedenkens

Öffentlich - Hier findet ihr empfehlenswerte Stätten des Gedenkens und könnt natürlich auch welche hinzufügen. Dieser Thread ist öffentlich und somit können auch nicht-Gruppenmitglieder hier Beiträge posten. Euer Mod - Team (Sommerwinde)

Bebildertes Thema
Wander- und Radwege

Öffentlich - Hier könnt ihr Empfehlungen für Wander- und Radwege posten, auf denen Kunst bewundert werden kann. Euer Mod-Team (red_red)

Gärten & Parks

Öffentlich - Hier findet ihr empfehlenswerte Gärten & Parks und könnt natürlich auch welche hinzufügen. Dieser Thread ist öffentlich und somit können auch nicht-Gruppenmitglieder hier Beiträge posten. Euer Mod - Team (Sommerwinde)

Bebildertes Thema
Apollodor
Archiv